en passant

Eine Ausstellung mit Skulpturen, Reliefen, Reliefbildern, Bildern und Fotografien.

Ausstellungszeitraum
25.08.2016 – 26.01.2017

Gemeinschaftsausstellung mit von Claudia von Rohr in den Räumen der Hannoverschen Kassen, Hannover.

Die Hannoverschen Kassen beschäftigen sich mit betrieblicher Altersversorgung und ethisch-ökologisch bewusster Geldanlage, die den Intentionen der Versicherten gerecht wird. Sie verstehen ihre Büroräume als Entwicklungsräume. Hier hat die Kunst ihren Platz und ihre Aufgabe: gesehen werden, anregen, inspirieren, unterstützen.

Erhältliche Kataloge: ’18 Reliefbilder‘, Broschur, 24 x 31 cm, 48 Seiten, 18 Farbtafeln; ‚Skulpturen‘, Broschur, 24 x 31 cm, 62 Seiten, 38 Farbtafeln; ‚Zeichnungen mit Kühen‘, Broschur, 24 x 31 cm, 38 Seiten, 14 Farbtafeln; ‚Skulpturen II‘, Broschur, 24 x 31 cm, 82 Seiten, 46 Farbtafeln.

Für weitergehende Informationen, bei Kaufinteresse oder für eine Katalogbestellung senden Sie bitte eine E-Mail: hallo@ottoreinebeck.de

Skulpturen

Holzskulpturen in verschiedenen Formaten bis 170 cm.

 

 

 

 

darunter einige neue Arbeiten

 

 

 

 

Lackbilder

Bilder (mixed Media, Lack auf Leinwand) in verschiedenen Formaten.

 

 

 

 

Reliefbilder

Reliefbilder aus limitierter Auflage im Format 114 x 153 cm.

 

 

 

 

 

 

Reliefe

 

 

 

 

 

  • Ausstellung ‚en passant‘

  • Vita

  • Für weitergehende Informationen und bei Kaufinteresse:

    Otto Reinebeck
    Brandestraße 44
    30519 Hannover

    0170.2724311